Viversum Orakel Kartenlegen Gratis-Cha

Lilith - Kartenlegen online, Telefonberatung, Lenormand, Seminar

Kartenlegen Telefonberatung Viversum Shop Seminare Orakel Traumdeutung Blog


© 2000-2014 Lilith
Graphics and text on this site are not to be used on any other site
H T T P : / / W W W . L I L I T H - K A R T E N L E G E N . D E


Kartenlegen online

KONTAKT     |     IMPRESSUM

Anbieter und inhaltlich verantwortlich gemäß TMG:
Sonja Giese, Wiebusch 20,59581 Warstein, Tel. 070000 545484 , U-St.ID  27 DE 225181498, info [at] lilith-kartenlegen.de

Liebe Besucher,

wenn Sie sich persönlich beraten lassen möchten:
viversum bietet Ihnen aus allen Bereichen der Esoterik einzigartige Lebensberatung via Telefon, Live-Chat oder E-Mail. Hier finden Sie neben kompetenten Beratern für Kartenlegen und Tarot auch einfühlsame Experten, die das Hellsehen und Wahrsagen hervorragend beherrschen.
Sie wünschen sich ein persönliches Horoskop? Auch die Astrologie ist mit erfahrenen Spezialisten vertreten.
Probieren Sie es aus: Jeder Neukunde erhält ein 15-minütiges Gratisgespräch.

Meine Website www.lilith-kartenlegen.de [zur Sitemap] wurde im Februar 2012 zwölf Jahre alt. Schon in der ersten Version im Februar 2000 - damals noch unter lilith.purespace.de - war das Hauptthema Kartenlegen mit den Lenormandkarten. Ich begann damals auch das Partnerschaftslexikon von Manfred Saniter. Die ersten interaktiven Möglichkeiten waren, eine Zufallskarte und eine Tageskarte zu ziehen. Das war im Februar 2000 im Internet noch äußerst selten. Wie sowieso Kartenlegen und Esoterik im Internet quasi kaum vorhanden waren. Es gab Hajo Banzhaf mit tarot.de und Kimon mit tarotline.com. Und es gab esoterik.com (esoterik-tarot.com) mit dem weit und breit ersten und einzigen Esoterikforum und einer interaktiven großen Tafel Online-Legung und so mancher Tarot-Online-Legung. Bei mir kam die "Große Tafel online und gratis" als nächstes.
Danach schrieb ich ein kleines Tutorial und fügte diverse Legesysteme ein. Und nur ein halbes Jahr später hatte ich mit meinem gratis online Kartenlegen bereits über 3.000 Besucher im Monat. Das war für August 2000 unglaublich viel, denn es gab ja längst nicht soviele Internetnutzer wie heutzutage. Ich war sehr zufrieden mit der Entwicklung und machte weiter.

Ganz bescheiden möchte ich mich mal outen:
Ich bin die "Erfinderin der Verschiebeseite".
In der 2.0er Version gab es später dann die altbekannte [Verschiebeseite] sogar als Premiere mit der Möglichkeit, Legungen zurechtzuschieben und online zu speichern, um sie später wieder abzurufen. Mit Version 1.0 ohne Speichern hatte ich März 2001 eine meiner nächtlichen spontanen Ideen umgesetzt, die ihren Triumphmarsch durch all die Kartenseiten im Internet antrat und mittlerweile auf so gut wie jeder Kartenlegeseite zu finden ist. Viele Benutzer geben mir "credits" (sprich: erwähnen mich kurz) für die Idee, aus verschiebbarene Ebenen ein Archivierungsmöglichkeit für Kartenbilder zu gestalten.
Andere nicht. So ist das Internet...

Damals im Frühjahr 2001 begann ich nach so mancher schriftlichen (und aus Werbezwecken) gratis Deutung der großen Tafel mit kostenpflichtigen Deutungen und Telefonberatung. Nicht ganz 3 Jahre später startete die Kooperation mit Viversum. War es auch erst ein etwas komisches Gefühl, meine kleine eigene Esoterik-Line abzugeben, so habe ich den Schritt bisher zu keinem Zeitpunkt bereut. Die Kooperation mit Viversum läuft problemlos und angenehm.

Im Herbst 2000 eröffnete ich mein erstes Kartenlegen Forum und fand in einem Dortmunder Juwelier einen Sponsor. Nach 3 Umzügen endete meine "Foren-Ära" jedoch zunächst nach 5 1/2 Jahren im März 2006.
Ich war es leid und habe mein Forum verschenkt.
Im Juli 2007 habe ich wieder eins geöffnet, weil ich so viele Mails mit ebendieser Bitte bekam.
Das neue (und letzte) war ein ganz simples Forum, aus nostalgischen Gründen das gleiche wie schon im Jahre 2000.
Niederschwellig, ohne Registrierung, ohne Cookies, ohne Probleme.
Und vor allen Dingen ohne Moderation.
Nach meinem Serverumzug im Mai 2010 musste ich es jedoch schließen, da die technischen Voraussetzungen nicht mehr gegeben waren.
Bei der Gelegenheit hier noch mal all die alten Foren:

  Forum 1 vom 7.11.2000 bis 22.2.2001 bei Forencity, gelöscht
[Forum 2] vom 13.11.2000 bis 24.7.2001 geschlossen
[Forum 3] vom 25.7.2001 bis 28.2.2002 geschlossen
  Forum 4 vom 1.3.2002 bis 28.2.2003 bei Boardy, gelöscht
  Forum 5 vom 1.3.2003 bis 30.4.2006 das bekannte riesige "Lilith-Forum", gelöscht,
   Inhalte an damalige Moderatorinnen verschenkt

[Forum 6] vom 1.7.2007 bis 12.5.2010 geschlossen


In der Zwischenzeit kamen auf der Homepage immer mehr Orakel hinzu, deren Umsetzung fürs Internet jedes Mal wieder eine tolle Herausforderung war. Es folgten weiteren Rubriken wie Pendeln und Handlesen und das damals recht umstrittene Online Voodoo. Die öffentlich lesbaren bösen Wünsche wurden zur tagtäglichen Anlaufstelle für so manche Büros...
Doch bei den guten Wünschen wurde irgendwann nur noch diskutiert anstatt zu wünschen und bei den bösen Wünschen öffentlich beleidigt. So mußte ich die öffentliche Sichtbarkeit schließen. Das Gejammer war zwar groß, aber was nicht geht, geht nicht.
In Zusammenarbeit mit und mit dem Datenbestand von deutung.com entstand das Lexikon der Traumsymbole.
2004 kamen die Seminare, 2005 der Premium-Bereich, 2006 mein Kartenlegen-Blog mit ungefähr 350 Artikeln, der jedoch 2010 ziemlich eingeschlafen ist. Vielleicht erwacht er ja noch mal. Ich weiß es nicht.

Im Moment zieht es die Leute und Kommentatoren ja doch eher nach Facebook. Mich allerdings nicht. Mir ist Facebook nicht geheuer. Ich bleibe lieber hier und verscheuche die Fliegen.

Viel ist geschehen in den letzten 12 Jahren.
Schönes und nicht so Schönes.
Doch ich bin froh, dass ich diesen Weg gegangen bin.

Vielleicht werden es ja noch weitere 12 Jahre....
Wir wissen es nicht.

Ich bedanke mich für Ihre Treue,
ich bedanke mich für Ihr Vertrauen,
ich bedanke mich für Ihre oft wunderbaren Mails,
ich bedanke mich für all die netten Bekanntschaften,
ich bedanke mich für den Spaß, für all die schönen Momente im Internet.

Ich wünsche Ihnen gute Unterhaltung und hoffentlich viele Erkenntnisse auf meiner Website [Lenormand Kartenlegen mit Lilith]


Lilith, Januar 2012



astrologie tarot kartenlegen